Aktuelle Clips von N1 TV

Hohe Auszeichnung an Bezirkshauptmann

Der Bürgermeister der Stadtgemeinde Purkersdorf, Karl Schlögl, überrreichte im Rahmen eines Festaktes das goldene Ehrenzeichen an den scheidenden Bezirkshauptmann Wolfgang Straub.
NÖ Arbeitnehmer-Parlament

In Stockerau fand das NÖ Arbeitnehmer-Parlament, die Vollversammlung der Arbeiterkammer NÖ, statt. Die von den NÖ Arbeitnehmern gewählten Interessenvertreter pochten dabei vor allem auf eine schnelle und gerechte Steuerreform.
Studie zur „Teilzeitarbeit“

In Zeiten wie diesen ist die Teilzeitarbeit bereits zum Alltag für viele Berufstätige geworden. Die Arbeiterkammer NÖ hat im Rahmen einer Studie interessante Aspekte erarbeitet.
Wirtschaftsstandort Österreich

Ein profunder Kenner der österreichischen Wirtschaft warf in seinem Vortrag im Raiffeisen Forum Mödling einen kritischen Blick auf den Wirtschaftsstandort Österreich. Claus Raidl, Präsident der Österreichischen Nationalbank, gelang es dabei hervorragend, nicht nur trockene Zahlen zu bringen.
Präsentation „Wirtschaftsstrategie 2020“

Im Rahmen einer Pressekonferenz im Eco-Plus Forum in der Industriezone Wiener Neudorfs präsentierte Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav die "Wirtschaftstrategien 2020" in NÖ.
Unbeschreiblich weiblich

Mit dem ersten burgenländischen Frauenkunsthandwerksmarkt unter dem Titel „unbeschreiblich weiblich“ sollten kreative Frauen vor den Vorhang gebeten werden mit ihren selbstgemachten und selbstveredelten Produkten aus den verschiedensten Materalien. Und wenn man die über 70 Ausstellerinnen und den Publikumsandrang beobachtete, scheint das Konzept voll aufgegangen zu sein.
Best of Fredi Jirkal - Kabarett

Das Beste aus seinen Programmen zusammengefasst bot der Kabarettist Fredi Jirkal auf der Bühne des Volkshauses in Himberg.
Kabarettabend „Liederliebesreisen“

Die Bühne Laxenburg veranstaltete im Kaiserbahnhof den letzten Kultur-Event für heuer. Es war ein Musikkabarett mit den Kernölamazonen. Ein Abend mit viel Humor, Wortwitz und Conférencen mit dem Publikum.
Wirtschaftsrunde

Alljährlich bedankt sich der Bürgermeister von Ebenfurth bei den Wirtschaftstreibenden aus Ebenfurth und jenen Unternehmen die für Ebenfurth tätig sind. Im Rahmen einer kleinen Voradventfeier wurde der Dank ausgesprochen.
Sport & Naturwissenschaften

Sport aber aber auch die Naturwissenschaften sind in der Volksschule in Vösendorf immer ein Thema! Auch dieses Jahr stand dieses Thema wieder im Mittelpunkt des Schulunterrichts und man konnte sehen, wieviel Spaß es den SchülerInnen gemacht hatte!
Faschingsbeginn

Die 5te Jahreszeit hat auch in Fischamend Einzug gehalten und die Narren werden bis Februar im Rathaus ihren Schabernak treiben. Dem Bürgermeister Thomas Ram blieb auch heuer nichts anderes übrig und musste den Rathausschlüssel, schweren Herzens, übergeben.
Benefiz-Weihnachtsmarkt

Das berührende Schicksal der rund 500 Schmetterlingskinder in Österreich stand im Mittelpunkt des Weihnachtsmarktes im Alten Rathaus in Wiener Neudorf. Denn der Reinerlös aus dem Verkauf der vielen Strickereien, Gestecke, Teddybären und noch vielem mehr geht an den Verein DEBRA zur Hilfe für die Schmetterlingskinder.
Neue Unterstands-Hütte im Wienerwald

Stark frequentiert werden die Wege im Wienerwald bei Mödling. Dieser Tage wurde eine Unterstandshütte für Wanderer bei der ehemaligen Breiten Föhre Ihrer Bestimmung übergeben.
Punsch für einen guten Zweck

Die Adventzeit hat heuer früh begonnen – wenn man die Punschhütten hernimmt. Auch die Raiffeisen Regionalbank Mödling bietet das heiße Getränk in vielen Varianten am Punschstand am Kirchenplatz an. Nach dem Motto: Für einen guten Zweck ein köstliches Getränk.
Erntedankfeier mit Weintaufe

Zeit der Erntedankfeste im ganzen Bundesland. In Brunn am Gebirge bekommt das Erntedank Fest eine besondere Bedeutung aufgrund des Weinbaus. Folgen Sie uns zuerst in die Brunner Kirche.
Weihnachtsausstellung Wyhnalek

Haben Sie schon ein passendes Weihnachtsgeschenk? Naja bis zum "Heiligen Abend" sind es ja noch einige Wochen. Beim "Wyhnalek" in Wiener Neudorf kann man bereits außergewöhnliche Geschenke finden. Für viele Besucher am Wochenende war schon was dabei.
Leopoldi-Tanz

Ob der heilige Leopold jemals getanzt hat ist historisch nicht überliefert. In Gerasdorf wurde jedenfalls mit Begeisterung getanzt und des heiligen Leopold gedacht.
Erdbeben im Süden Niederösterreichs

Die Landeskatastrophenschutzübung 2014 hatte ein sehr realistisches Szenario ausgearbeitet für die insgesamt 800 Mitwirkenden im südlichen Industrieviertel. Einen drastischen Einblick konnten die Medienvertreter sowie Fach-Beobachter bei einer koordinierten Rettungsübung in Eggendorf gewinnen.
AK-Expertengespräch

Mit dem Konsumentenschutz-Experten der Arbeiterkammer NÖ führten wir das folgende Gespräch über fragwürdige Gewinn-Mitteilungen im Internet.
Zukunft – Arbeit - Leben

In der Thermenhalle in Bad Vöslau herrscht eine Woche lang geschäftiges Treiben. Die Arbeiterkammer NÖ hält dort die Jugend- und Bildungsmesse „Zukunft – Arbeit – Leben“ ab. Für die Schulen im Industrieviertel stehen viele Informationen über Beruf und Weiterbildung sehr anschaulich zur Verfügung.
SPÖ Landesparteitag

Der Landesparteitag der SP-NÖ wurde erstmals zweitägig abgehalten. Der Freitag war internen, inhaltlichen Positionen vorbehalten. Dabei wurde der Leitantrag, die „zehn Gebote für ein sozialdemokratisches NÖ“ einstimmig angenommen. Am Samstag stellten sich SP-NÖ Landesparteivorsitzender Matthias Stadler und sein Team der Wiederwahl. Nach der programmatischen Rede Stadlers endete mit dem Hauptreferat von Bundeskanzler Werner Faymann der 41. Landesparteitag.
Nahversorgung in NÖ

Eine funktionierende Nahversorgung ist ein wichtiger Beitrag für hohe Lebensqualität. Sie macht Ortskerne attraktiver, schafft Arbeitsplätze sowie regionale Wertschöpfung, betonte Landeshauptmann Erwin Pröll in seiner Pressekonferenz gemeinsam mit Wirtschaftsbund-Obfrau Sonja Zwazl zur Unterstützung der Nahversorgung in NÖ.
Zukunftspreis 2014

Im Zuge der Ausschreibung zum NÖ Zukunftspreis 2014 wurden insgesamt 160 innovative und kreative Zukunftsprojekte in drei Kategorien eingereicht. Die Sieger pro Kategorie wurden nun im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung im Congress Casino Baden präsentiert.
Ostbahn-Ausbau – Betrug an unseren Pendlern

In ihrer Pressekonferenz in Untersiebenbrunn kritisierten die freiheitlichen Verkehrssprecher im Nationalrat und im NÖ Landtag die Verkehrspolitik von ÖVP und SPÖ seit der Ostöffnung sowohl auf Bundes- wie auch auf Landesebene. Der Ostbahnausbau auf der Strecke Wien-Pressburg erfolge zu späte und ohne Berücksichtigung der Interessen der Marchfelder Bürger.
Zu hohe Bankspesen

Die Banken und das liebe Geld. Viele von uns stöhnen unter Zu hohen Bankspesen. Die Arbeiterkammer hat sich dieses Themas angenommen und informiert im kommenden Beitrag.
Hohe Auszeichnung an Erwin Pröll

Im Rahmen eines feierlichen Festaktes im Seehof in Rust wurde NÖ Landeshauptmann Erwin Pröll mit dem „Komturkreuz mit Stern“ für Verdienste um das Land Burgenland ausgezeichnet. Die Verleihung der höchsten Auszeichnung des Landes ist ein Zeichen der persönlichen Wertschätzung und der Anerkennung, die das gesamte offizielle Burgenland Erwin Pröll entgegenbringt, betonte Landeshauptmann Hans Niessl in seiner Laudatio.
Komödie Ballett-Ratten

Gespannt war das Publikum auf die diesjährige Aufführung der Theatergruppe „Wiener Neudorf Ensemble“. Gespielt wurde die englische Krimi-Komödie „Ballett-Ratten“ unter der Regie von Roman Kollmer.
EPU Erfolgs-Tag

Mit über 1.700 Teilnehmern war der bereits zum achten Mal durchgeführte „EPU Erfolgs-Tag“ der Wirtschaftskammer NÖ der mit Abstand größte Event des Landes für Ein-Personen-Unternehmen (EPU). Geboten wurde ein breites Spektrum an Fachvorträgen ebenso wie Informationen zum kompletten Service-Angebot der Wirtschaftskammer.
Jahres-Rückblick

Im Gespräch mit Bürgermeister Robert Dienst machen wir einen kurzen Rückblick auf die Arbeit des heurigen Jahres in der Gemeinde Laxenburg.
Wandertag der ÖVP

Auch ein nicht so strahlender Tag konnte die ÖVP-Brunn am Gebirge von ihrem traditionellem Wandertag am Familienfest abhalten. Sowohl für Unterhaltung als auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt.
Gesundheitstag

Gesundheit, Ernährung, Fitness und Wellness – diese vier Säulen machten den Fischamender Gesundheitstag aus. In Kooperation mit der Initiative „Tut gut“ kam jeder Gast voll und ganz auf seine Kosten. Der große Besucherandrang bewies, dass man Fischamend durchaus auch als "Gesundheitsstadt" bezeichnen kann.
1. Trüffelmarkt

Zum ersten Mal fand heuer am Hauptplatz in Göttlesbrunn der Carnuntiner Trüffelmarkt statt. Frische weiße und schwarze Trüffeln aus Istrien wurden angeboten – entweder zum Mitnehmen oder als kleine Trüffelgerichte zum vor Ort Verkosten, Trüffelpasta und Trüffelpolenta. Dazu gab’s natürlich herrlichen Göttlesbrunner Wein.
Sitzung des NÖ Landtages

Sehen Sie jetzt den zweiten Teil unseres Berichtes über die Oktober-Sitzung des NÖ Landtages. Hier geht es nun um die zweite „Aktuelle Stunde“.
AK-Expertengespräch

Diesmal führten wir mit dem Konsumentenschutz-Experten der Arbeiterkammer NÖ das Gespräch über „Fertig-Snacks“.
Regionstag der Volkspartei

Im Zuge einer Pressekonferenz in Melk informierte Landeshauptmann Erwin Pröll über die Schwerpunkte und Zielsetzungen des Landes NÖ in den Bezirken Amstetten, Melk und Scheibbs. Er wies vor allem auch auf die Investitionen für die Landesausstellung hin, die nächstes Jahr im Mostviertel stattfinden wird.
Zehn-Punkte-Programm der SPÖ

Im Gespräch mit dem Landesgeschäftsführer der SP-NÖ, Robert Laimer, erfuhren wir Näheres vom neuen Zehn-Punkte-Programm der SP-NÖ, das am kommenden Landesparteitag verabschiedet werden soll.
Kasperl in der Bank

Anlässlich des Weltspartages kam der Kasperl mit seinen Freunden vom MÖP Figurentheater in das Raiffeisen Forum Mödling. Er brachte zur großen Freude der vielen kleinen Gäste das passende Stück „Kasperl und das Schwein“ mit.
Weltspartag-Empfang

Die Raiffeisen Regionalbank Mödling gestaltete zum Weltspartag einen Empfang für Samuel Koch und Thomas Beck. Es erwartete die vielen Gäste im Raiffeisen Forum eine Konzertlesung, denn Thomas Beck brachte seine Musiker mit und Samuel Koch sein autobiografisches Buch „Zwei Leben“.
Foto-Landesmeisterschaft 2014

Der Fotoclub Deutschkreutz richtete die Sieger-Ausstellung der heurigen Burgenländischen Foto-Landesmeisterschaft aus. Dabei wurden auch die Fotokünstlerinnen und –Künstler für ihre ausgezeichneten Fotos geehrt.
Aufführung des Hennersdorfer Kulturverein

„Demnächst schieß ich die Alte auf den Mond – ohne Rückfahrkarte“! Dieser und so manch andere Sager, ließ das Publikum im Neuner-Haus in Hennersdorf herzlich lachen! Nach 9 ausverkauften Vorstellungen wurde das superlustige Stück des Hennersdorfer Kulturvereins „Der Cäsar und die Beautyfarm“ am Nationalfeiertag zum letzten Mal gezeigt.
< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 >