Weissenkirchen - Premiere der Wachaufestspiele

Das wunderschöne Renaissance-Ambiente des Teisenhofer-Hofs konnte zwar an dem Abend wegen des Regenwetters nicht bewundert werden, die Premiere der diesjährigen Aufführungen der Wachaufestspiele in Weissenkirchen fiel deswegen aber nicht ins Wasser. Die Komödie „Das Kamel gehrt durch das Nadelöhr“ wurde in der Ersatzbühne Wachau-halle aufgeführt.

Um den Inhalt dieser Seite korrekt anzuzeigen, ist die Aktivierung von JavaScript und eine aktuelle Version des Adobe Flash Players notwendig.

Adobe Flash Player hier downloaden:

Adobe Flash Player herunterladen

Um den Inhalt dieser Seite korrekt anzuzeigen, ist die Aktivierung von JavaScript und eine aktuelle Version des Adobe Flash Players notwendig.

Adobe Flash Player hier downloaden:

Adobe Flash Player herunterladen